Schlagwort: ‘Gewerbe’

35 Jahre Reifen Albrecht

Hützemert. 35 Jahre Reifen Albrecht an der Hauptstraße. Das Unternehmen wurde 1980 von Herbert und Maria Albrecht gegründet – nur wenige hundert Meter vom heutigen Standort entfernt. Die Anfänge lagen in einer “Westfalen” Tankstelle und einer kleinen Autowäscherei. 1996 wurde am alten Standort umgebaut und der Reifenhandel wurde so zur einzigen Einnahmequelle. Schnell war der Anbau […]

Ablesen der Wasseruhren

Hützemert/Wegeringhausen. Die Wasseruhren werden in Wegeringhausen und Hützemert ab Samstag, den 11. Oktober abgelesen, so gibt der Wasserbeschaffungsverband Wegeringhausen-Hützemert bekannt. Es muss sichergestellt werden, dass die Zähler frei zugänglich sind. Sollte jemand nicht anwesend sein, so wird eine Nachricht im Briefkasten hinterlassen, die ausgefüllt zurück gesendet werden muss.

Heinrich Huhn unterstützt duale Ausbildung in der Slowakei

Hützemert/Vrable (SK). In einer Feierstunde am 10. September 2014 unterzeichneten der Direktor der spezialisierten Sekundarschule in Vrable Herr Ján Jamrich, der Geschäftsführer der Heinrich Huhn GmbH + Co. KG Herr Roland Huhn und der Geschäftsführer des slowakischen Tochterunternehmens Huhn PressTech spol. s r.o. Herr Rastislav Skulec ein Memorandum über die Zusammenarbeit bei der Einführung der […]

Wartungsarbeiten am Wasserleitungsnetz

Der Vorstand des Wasserbeschaffungsverband Wegeringhausen-Hützemert gibt bekannt, dass es ab Donnerstag, dem 11.09.2014 ab 7.00 Uhr für ca. eine Woche, aufgrund von Wartungsarbeiten am Wassernetz in Hützemert zu Störungen und kurzen Unterbrechungen in der Wasserversorgung kommen kann.

Salon Eva feiert 25 jähriges Jubiläum

Hützemert. Vor 25 Jahren, genau am 01.07.1989, eröffnete Eva Maria Gatzsch ihren Salon. Dies wurde nun, bei schönstem Wetter, kräftig mit Kind und Kegel gefeiert. Selbstverständlich war auch die ganze Kundschaft eingeladen. Mit besonderen Leckereien, Sekt und Livemusik wurden die Gäste herzlich empfangen und verwöhnt. Mit 24 Jahren erfüllte sich Frau Gatzsch dann Ihren  eigenen […]

Andreas Müller geht in den wohlverdienten Ruhestand

Hützemert. Mit Andreas Müller, seit über 31 Jahren Geschäftsstellenleiter in Hützemert, verlässt ein weiterer, langjähriger Mitarbeiter die Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden, um in den wohlverdienten Ruhestand zu treten. „Die Hützemerter Sparkassenkunden werden künftig von Olaf Steen betreut, der nun schon einige Wochen von seinem Vorgänger systematisch eingearbeitet und mit den Örtlichkeiten vertraut gemacht wurde“, stellt Peter Gummersbach, […]

Heinrich Huhn investiert in neue Servo Presse

Hützemert. Heinrich Huhn investiert 3,2 Millionen Euro in eine neue hochmoderne Servopresse der Firma Schuler an seinem Drolshagener Standort. Diese technische Kompetenzerweiterung unterstreicht das Bekenntnis des Unternehmens zum Standort Hützemert und trägt nachhaltig zur Arbeitsplatzsicherung sowie zur Produktionssteigerung bei. „Mit der neuen Presse können wir das Produktspektrum von komplexen Stahl- und Aluminium-Teilen bei zugleich höherer […]

Salon-Eva unterstützt Projekt des Dorfverein Hützemert

Hützemert. Der Friseur „Salon Eva“  ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil des Drolshagener Ortsteils Hützemert. Der engagierten Inhaberin Eva-Maria Gatzsch liegt es daher besonders am Herzen das Projekt zur Erhaltung des „Alten Bahnhofs“ zu unterstützen. „Mit dieser Aktion steigert der Verein nicht nur die Attraktivität des Dorfes, vielmehr ist es eine Bereicherung für die […]

Heinrich Huhn bildet besten Werkzeugmechaniker im IHK Bezirk aus

Siegen/Attendorn. 134 Auszubildende aus Industriebetrieben im Kreis Olpe bestanden in diesen Tagen ihre Facharbeiterprüfung. In einer Feierstunde in der Attendorner Stadthalle erhielten sie ihre Facharbeiterbriefe. IHK-Hauptgeschäftsführer Franz J. Mockenhaupt, Landrat Frank Beckehoff, der Leiter des Berufskollegs des Kreises Olpe, OStD Bernard Schmidt, sowie die Klassenlehrer und Mitglieder der IHK-Prüfungsausschüsse gehörten zu den Gratulanten. Als bester […]

Hühner…einfach unverbesserlich

Hützemert/Drolshagen. Bereits zum zwölften Mal nimmt die einzige Hützemerter Gruppe „Die Hühner“ – alle samt Mitarbeiterinnen der Fa. Heinrich Huhn – wieder aktiv am Drolshagener Altweiberumzug teil. Unter dem Motto „Hühner…einfach unverbesserlich“ zieht die Horde der gelben Überraschungseikapsel-förmigen Gesellen durch die engen Gassen der Stadt Drolshagen. Trotz vieler kleinen Defizite sind die Minions jedoch extrem […]