Swing, Blues und Latin | Duo O&K

Hützemert. Am Samstag, den 14. April, lädt der Dorfverein Hützemert zu einem ganz besonderen musikalischen Event ein. Das oberbergische Duo O&K, bestehend aus Oliver Trost (Gitarren) und Karin Petersmann (Gesang) wurde bereits Anfang 2010 anlässlich eines gemeinsamen Bigband-Konzertes gegründet. Swing, Blues und Latin verbindet dieses Duo. Im Allgemeinen „Jazz“ genannt betont das Duo immer wieder sogenannten hörbaren Jazz zu spielen. Mit vielen liebevollen Accessoires geschmückt lehnen sie sich an ihre großen Meister an und machen daraus ihre eigenen Versionen. Stets wiedererkennbar und unterhaltsame Musik zu leben ist ein verwirklichter Traum der zwei Künstler. Mit einem Mix aus meist bekannten, jazzigen Balladen, Swing, Brasilian Music wie “Route 66”, “Autumn Leaves” und “Frim Fram Sauce” und einer Portion Humor werden die Beiden ihre Zuhörer durch einen harmonischen und abwechslungsreichen Abend begleiten. Ihr Motto: Weniger ist mehr – für Sie ist das O&K!
Am Samstag, den 14. April gastieren die beiden Musiker um 20 Uhr im Treffpunkt “Alter Bahnhof” in Hützemert. Karten für dieses Konzert sind im Vorverkauf für 12 € erhältlich in der “Buchhandlung am Markt” in Drolshagen, im Haus Wigger, der Sparkasse Hützemert sowie im Ticket-Shop des Hützemerter Dorfvereins unter www.huetzemert.de.