Osterfeuer schon abgebrannt

Nur noch Asche. Foto: Florian Heinrichs

Hützemert. Dass ein Osterfeuer brennt. liegt in der Natur der Sache. Wenn es das aber schon vor dem geplanten Termin tut, ist es umso ärgerlicher. So geschehen in der vergangenen Nacht in Hützemert.  Gegen zwei Uhr haben Unbekannte das bereits am Karfreitag erbaute Osterfeuer am Stockhagen angezündet.

Die alte Tradition des Osterfeuers soll am heutigen Sonntagabend trotzdem in Form eines kleinen Lagerfeuers stattfinden: “Auf viele Besucher würden wir uns freuen”, so die Erbauer.