Sternsinger „Segen to go“

Drolshagen/ Hützemert. “Segen bringen – Segen sein. Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit.” So lautet das aktuelle Motto der Aktion Dreikönigssingen des Kindermissionswerkes. Eigentlich wären, ab dem 3. Januar auch im Pastoralverbund Drolshagen wieder viele Kinder als Sternsinger verkleidet unterwegs. Der Auftrag lautet: Den Segen der Krippe in die Häuser zu bringen und Spenden zu sammeln, mit denen die viele Projekte weltweit unterhalten werden. Eine schöne und wichtige Tradition.

ABER … Dieses Mal können die Sternsinger leider nicht durch die Straßen unserer Gemeinden ziehen.

In der Zeit vom 3.- 10. Januar kann man sich daher in den Kirchen und Kapellen des Pastoralverbundes den „Segen to go“ abholen. Es liegen Segensaufkleber und gesegnete Kreide zum mitnehmen bereit.

Sternsinger im Netz gibt’s hier …

Falls es jemandem nicht möglich ist, einen Segen abzuholen, wird dieser auch kontaktlos geliefert. Anmeldungen dazu werden per E-Mail bearbeitet. Die E-Mail-Adresse hierfür lautet sternsinger(at)kirchspiel-drolshagen.de. Telefonische Anfragen können leider nicht entgegengenommen werden.

Die Kinder in der Ukraine und weltweit sind gerade in diesen verrückten Zeiten existenziell auf unsere Hilfe angewiesen. Wenn Sie die Aktion Dreikönigssingen mit Ihrer Spende unterstützen wollen, können Sie dies per Überweisung tun oder in einem Umschlag mit dem Verweis „Sternsingen“ in den Klingelbeutel legen.

Bankverbindung (Stichwort “Sternsinger”)
Volksbank Olpe-Wenden-Drolshagen
IBAN DE94 4626 1822 0031 9783 04
BIC GENODEM1WDD