HEINRICH HUHN beim 10. Olper Team-Cup dabei

Olper_Teamcup_2013
v.l. hinten: Klaus Rademacher, Thomas Demmerling, Andreas Meier, Benjamin Alterauge, Christoph Kania, Jens Müller, Peter Kolombourdas
v.l. vorne: Jürgen Hundt, Ingo Grütz, Ralf Keßeler (Foto: Lothar Grütz)

Hützemert/Olpe. Bei optimalen Laufbedingungen fand am letzten Freitag der 10. Olper Team-Cup statt. Rund 1.500 Starter aller Altersklassen liefen bei dem Mannschaftsstraßenlauf durch die Olper Innenstadt mit. Die vom Olper Skiclub ausgerichtete Veranstaltung unterstützt in jedem Jahr ein soziales Projekt. In diesem Jahr sind die Teilnehmer für das Projekt „Traum der Aline“ gelaufen. Für die Laufbegeisterten der Fa. Heinrich Huhn ist dieses Event mittlerweile ein fester Bestandteil im Terminkalender. Diesmal für zehn Läufer  bei denen Spaß, Teamgeist und der olympische Gedanke “Dabeisein ist alles” mehr zählen als Zeiten und Ränge. Wie in jedem Jahr war die Atmosphäre super! Heute steht schon fest: 2014 sind die Hühner  wieder dabei. (Ergebnisse)