Hützemerter gründen Dorfverein

DVH Vorstand 2009
Der neue Vorstand des DVH v.l. Michael Köhler, Mario Gipperich, Peter Schürholz, Sascha Koch, Andre Grütz und Ingo Grütz

Rund 100 Hützemerter trafen sich am 1. September 2009 im “Haus Wigger”,  um den Dorfverein Hützemert aus der Taufe zu heben. Die Mitglieder der Gründungsinitiative freuten sich sehr über das große Interesse der Bevölkerung.

Der Dorfverein fühlt sich für die örtlichen Vereine und die Dorfbewohner verantwortlich. Er möchte sich für die allgemeinen Belange der Ortschaft einsetzen und die Dorfgemeinschaft fördern. Das Betätigungsfeld reicht dabei von der Pflege des Miteinanders bis hin zu Ortsverschönerungsmaßnahmen. Ein konkretes Ziel des Vereins sind der Erhalt des alten Bahnhofs sowie dessen Umgestaltung zum Dorfhaus. Außerdem ist ein jährlich erscheinender Veranstaltungskalender geplant.

Nach der Verabschiedung der Satzung und der Präsentation des von Mario Gipperich gestalteten Dorfwappens wählten die Anwesenden einstimmig den Vorstand des Dorfvereins. Dieser setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender:        Mario Gipperich
2. Vorsitzender:        Ingo Grütz
Kassierer:                 Andre Grütz
Geschäftsführer:     Sascha Koch
Beisitzer:                   Peter Schürholz, Michael Köhler
Kassensprüfer:       Susanne Schürholz, Holger Lange.

Im Anschluss an die Versammlung wurden aktuelle Themen bereits rege diskutiert.

Weitere Informationen zum Dorfverein sowie Wissenswertes rund um Hützemert sind im Internet unter www.huetzemert.de nachzulesen.