Frauenchor erfolgreich beim Volksliederleistungssingen

1.Vorsitzende Andrea Voss-Seiffarth mit dem Pokal
1.Vorsitzende Andrea Voss-Seiffarth mit dem Pokal

Die Probenarbeit in den letzten Wochen hat sich gelohnt. Der Frauenchor Hützemert konnte beim Volkslieder Leistungssingen in Heddesheim (Rhein-Neckar-Dreieck) am heutigen Sonntag ein sehr gutes Ergebnis erzielen. Zufrieden zeigte sich auch Chorleiterin Elisabeth Alfes-Blömer über die Leistung des Frauenchors, der sich in der Gruppe V-F3 (Frauenchor 35-45 Sänger) dem renommierte Chorleiter Hans Schlaud als Wertungsrichter stellen durfte. Mit nur einem Punkt in der Gesamtwertung (199 Punkte) hinter dem Erstplazierten bringen die Frauen den Pokal für den  zweiten Platz mit ins Sauerland. Der Frauenchor feiert das Ergebnis im privaten Rahmen mit einem gemütlichen Abend und geht dann in die wohl verdiente Sommerpause. Der Probenberieb startet wieder am Mo. den 17.August um 18:30 Uhr im Vereinslokal “Haus Wigger“. Interessierte sind herzlich willkommen.