Fußball trifft auf Kartoffel

Der Hützemerter Sportverein veranstaltet am 1. und 2. Oktober wieder das traditionelle Kartoffelfest auf dem Sportplatz “An der Eulenbuche”. Der Termin wurde damit gegenüber dem den angaben im Hützemerter Veranstaltungskalender um einen Tag vorverlegt. Das Fest beginnt mit der Bierprobe am Freitag , 1. Oktober, um 19.00 Uhr. Nach dem Dunkelwerden startet für Kinder und Erwachsene eine geführte Nachtwanderung, die später auf dem Sportplatz endet. Der Samstag beginnt mit Fußball, Geschicklichkeitsübungen und einem Frühschoppen um 12 Uhr. Wer nach den vielen sportlichen Aktivitäten eine Stärkung gebrauchen kann , kann sich mit einer Bratwurst und einer der Speisen “Rund um die Kartoffel” satt essen. Am Nachmittag wird zusätzlich Kaffee und Kuchen angeboten. Der Fußball bildet am Samstag den sportlichen Rahmen für das Familienfest. Um 12 Uhr treffen sich die E-Junioren der JSG BGHS auf den SV Rahrbachtal II, um 15.30 Uhr tritt die Mädchenmannschaft gegen den SV Fretter an. Die erste Herrenmannschaft des HSV nimmt RW Lennestadt/ Grevenbrück in Empfang und die HSV Damenmannschaft wird ihr Bestes gegen den TSV Saalhausen geben. Interessierte Besucher können sich anlässlich des Kartoffelfestes außerdem ein Bild vom Renovierungsstand des Clubhauses machen. (Quelle: Westfälische Rundschau)