Besinnliche Krippenfeier ohne “Weihnachtsstress”

Kirche Maria Geburt Hützemert

Zu einer Krippenfeier der besonderen Art hatte zu Beginn des neuen Jahres der Vorstand der Filialkirchengemeinde in Hützemert eingeladen. In der nur mit Kerzenschein beleuchteten “Maria Geburt” Kirche trugen Luisa Bieker, Antonia Meier,  Sarah und Gregor Ringsdorf und Annabell Spieles besinnliche Geschichten vor, die vom Wunder der heiligen Nacht handelten.  Mario Gipperich erzählte die Weihnachtsgeschichte. Die großen und kleinen Besucher waren dazu eingeladen in Begleitung der Orgel die schönen alten Weihnachtslieder mitzusingen.  Eine wirklich besinnliche Stunde in der doch eher stressfreien Zeit kurz nach dem Weihnachtsfest. [Fotogalerie]