Neuer Kulturfahrplan 2018/2019 frisch aufgelegt

v.l. Hubertus Rüsche, Anja Wigger, Stefan Tump

Hützemert. Die neue Konzertsaison im “Treffpunkt Alter Bahnhof” in Drolshagen-Hützemert steht bevor. Das gab der Dorfverein Hützemert jetzt bekannt und hat aus dem Anlass den “Kulturfahrplan 2018/2019” aufgelegt. Rückblickend auf zurückliegenden Jahre hat sich der Alte Bahnhof in Hützemert von einem Geheimtipp zu einer überregional bekannten Eventlocation gemausert, in deren zum Dorfsaal umgebauten ehemaligen Güterschuppen mit dem zur Bühne konvertierten Güterwaggon Künstler aller Art gerne auftreten.

Am 01.09.2018 startet die Eventreihe mit exzellentem und handgemachten akustischem Blues von der RAWA BLUES BAND. Am 06.10.2018 bietet das Duo HONIGMUT mit Gesang und Gitarre, unterstützt von Saxofon und Percussion, akustischen Cover-Pop und eigene Stücke dar. Freitag, 12.10. und Sonntag, 14.10.2018 stehen im Zeichen einer unterhaltsamen Lesung, bei der drei Protagonisten ein Potpourri aus unterhaltsamen Geschichten darbieten.

Mit dem Gitarristen der Kölner Band “Räuber” und seinem kongenialen Gesangspartner, bekannt als schrader@parisi, kann man am 27.10.2018 akustischen Rock und Pop vom Feinsten erleben. Der Frauenchor Hützemert bietet am 17.11.2018 ein Konzert nach Noten und kulinarischen Köstlichkeiten dar. Am 01.12.2018, dem ersten Advent, lädt ein kleiner Weihnachtsmarkt mit dem beliebten Glühweintasting zum Besuch ein, bevor im Januar 2019 vier Mal die erfolgreiche Theateraufführung “Die Wunderübung”, dargeboten von Schauspielern des Konnexclubs Drolshagen, wiederholt wird.

Die fünf Musiker von EVERLAND wollen am 19.01.2019 mit stimmungsvollem Irish Folk den Saal des Alten Bahnhofs im Wallung bringen, bevor am 09.02.2019 die DRIEM BOYS mit ihren kölschen Schlagern und beliebten Rockstücken krachend den Karneval einläuten.

Ein Highlight wird am 16.03.2019 das Duo Peter Autschbach (Gitarren) und Samira Saygili (Gesang) darstellen. Der international bekannte Gitarrist und die sympatische Sängerin werden Swing und Jazz mit hohem Wiedererkennungswert auf die Bühne des Alten Bahnhofs bringen.

Abgeschlossen wird die Saison von dem 10-köpfigen A Capella-Chor THE VOICE BOYS, die nach dem überwältigenden Erfolg von 2017 am 06.04.2019 erneut im Alten Bahnhof auftreten.

Weitere Informationen zu den Künstlern und zu Eintrittskarten für die Veranstaltungen kann man im Internet unter Ticket Shop erhalten.

Der Flyer “Kulturfahrplan 2018/2019” des TREFFPUNKT ALTER BAHNHOF HÜTZEMERT wird in den nächsten Tagen an vielen öffentlichen Stellen in und rund um Drolshagen sowie im angrenzenden “Ausland” ausliegen.