St. Martin reitet durchs Drolshagener Land

Hützemert / Wegeringhausen. Bald ist St. Martin  im Drolshagener Land. Daher organisiert die Schulpflegschaft der GGS Hützemert wieder den traditionellen Martinszug. Beginn ist am Samstag, 12.November 2011 um 17.00 Uhr, in der Kapelle in Wegeringhausen mit einem Wortgottesdienst und dem Segnen der Laternen. Der Martinszug geht dann um ca. 17.15 Uhr unter musikalischer Begleitung der Musikfreunde Wegeringhausen nach Hützemert zum Martinsfeuer, welches in der Verlängerung der Straße “Stockhagen” entzündet wird. Hier werden auch die Stutenmänner verteilt. Die Bons für das leckere Gebäck sind vom 07. bis 10. November in der Grundschule und im Kindergarten für 1,40 Euro erhältlich. (Die Differenz zum Ladenpreis dient zur Deckung der Kosten des Martinszuges.